Pflegefachkraft (w/m/d) in Vollzeit oder Teilzeit

 Pflegefachkraft(m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit

Wir vom „AWO Seniorenheim Franz Zebisch“ in Weiden (Opf.) suchen ab sofort oder später Verstärkung für unser Pflegeteam. Wollen Sie sich beruflich verändern oder nach längerer Pause wieder einsteigen, dann sind Sie bei uns richtig.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Das brauchen Sie dazu:

Eine abgeschlossene Ausbildung zum / zur staatlich anerkannten Altenpfleger /-in oder zum / zur Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
Freude am Umgang mit Menschen über einen längeren Zeitraum.

Den Wunsch, mit Teamgeist eigenverantwortlich arbeiten zu wollen.

Wir würden uns wünschen:

Mit Ihnen zusammen alt zu werden und in Rente zu gehen.

Was wir zu bieten haben:

Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer Wochenarbeitszeit, die in Ihr Leben passt und mit einer attraktiven Vergütung nach AWO TV Bayern, auch für Berufseinsteiger.

Betriebliche Altersvorsorge, Sonderzahlung (Weihnachtsgeld) und betriebliche Gesundheitsfürsorge.

Ein vielfältiges Angebot an inner- und außerbetrieblichen Fortbildungen.

Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in Absprache mit Ihnen, die sich nach Ihren persönlichen Interessen und beruflichen Zielen richten.

Bewerben Sie sich direkt online oder senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Mail an: zeitler@awo-ndb-opf.de oder an:

AWO Seniorenheim „Franz Zebisch“

z. Hd. Silvia Zeitler

Maistraße 21, 92637 Weiden (Opf.)

  • Dieser Job ist abgelaufen!
Job teilen

Am 19. Mai 1995 wurde Weidens modernstes Senioren- und Pflegeheim eingeweiht und nach MdB Franz Zebisch benannt. Es verfügt über 84 Wohn- und Pflegeplätze und gehört zum AWO Bezirksverband Niederbayern OPf. e.V.

Der Platz an dem das Seniorenheim erbaut wurde, weist eine langjährige Geschichte der Sozialen Tätigkeit der Arbeiterwohlfahrt auf. Bereits 1950 wurde hier ein Mädchenwohnheim mit Lehrlingsausbildung zur Hauswirtschafterin der AWO erbaut. Drei Jahre später wurde das Gebäude um einen Kindergarten erweitert. Bis in die 1970er Jahre florierte das Mädchenwohnheim. Danach lies die Nachfrage stetig nach bis es 1985 geschlossen wurde. 1986/ 1987 wurde das Gebäude vorübergehend Asylbewerbern zur Verfügung gestellt.

Da der Bedarf an „Altenheimplätzen“ in Weiden immer stetig stieg, entschloss sich der AWO Bezirksverband, zum bereits bestehenden Seniorenheim „Hans Bauer“, ein weiteres Senioren- und Pflegeheim der AWO in Weiden zu bauen.

Im Frühjahr 1993 wurde mit dem Bau begonnen, bis zur Fertigstellung dauerte es zwei Jahre.

Seit dem Einzug der ersten Bewohner im Jahre 1995 durften bereits über 800 Personen ihren Lebensabend in unserer Einrichtung verbringen.

Information
  • Adresse Weiden
Besuchen Sie uns

jobs.OberpfalzECHO.de

jobs.OberpfalzECHO.de ist der Stellenmarkt für die Nordoberpfalz!

Kontakt

jobs.OberpfalzECHO.de

Schulstraße 5 | 92711 Parkstein
jobs@OberpfalzECHO.de
Tel. 09602 3709948

Impressum

OberpfalzECHO-News