Generationenmanager (m/w/d)

Zum Aufbau und Umsetzung eines Quartierskonzept in der Gemeinde Schwarzenbach, Landkreis Neustadt an der Waldnaab (1.152 Einwohner) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Generationenmanager/in (m/w/d) in Teilzeit. Die Stelle ist vorerst befristet für die Projektdauer von fünf Jahren.

Besonders wichtig ist es uns, das Engagement und den Zusammenhalt der Menschen, der Vereine und der Gruppierungen in unserer Gemeinde zu stärken. Dabei liegt ein wichtiger Schwerpunkt bei der Zielgruppe der älteren Generation. Für die Koordination dieser Aufgabe und zur Entwicklung eines entsprechenden Quartierskonzepts suchen wir eine geeignete Fachkraft als

 

Quartiersmanager / Generationenmanager (m/w/d)

 

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Entwicklung und Prüfung von Konzepten zur Implementierung von Tagespflege, ambulant betreuten Wohngemeinschaften und barrierefreiem Wohnangebot – mit Betreuungsoptionen sowie Seniorenwohnprojekten
  • Lotsenfunktion für die Vermittlung von Beratungsangeboten für ältere Menschen z.B. Wohnberatung. Koordination und Information zu qualifizierter häuslicher Betreuung und Versorgung
  • Ausbau und Vermittlung von niedrigschwelligen Betreuungsangeboten
  • Implementierung und Koordination regelmäßiger Treffen pflegender Angehöriger
  • Aufbau und Koordinierung eines regelmäßigen gemeinsamen Mittagstischs im Bürger und Kulturhaus
  • Entwicklung eines Konzepts für ein Mitfahrbanksystem
  • Koordination sowie Organisation von Hausbesuchen und aufsuchender Beratung von Senioren
  • Koordination und Begleitung des Umbaus eines vorhanden Spielplatzes zu einem MehrgenerationenOrtsteilstreff im Rahmen der Ortskernsanierung/Städtebauförderung
  • Vorantreiben einer barrierefreien Neugestaltung des Umfelds des Gemeindezentrums, der Sporthalle, der Grundschule und der Kindertagesstätte unter generationenübergreifenden und multifunktionalen Aspekten (Mehrgenerationentreffpunkt)
  • Implementierung eines regelmäßigen, bürgerschaftlich organisierten Freizeit- und Weiterbildungsangebots insbesondere für Senioren im neuen Bürger- und Kulturhaus sowie Unterstützung und Vernetzung der verschiedenen vorhandenen ehrenamtlichen Angebote
  • Koordination bestehender Angebote und Herausgabe eines Seniorenwegweisers
  • Begegnungs- und Gemeinschaftsprojekte sowie generationenübergreifende Projekte
  • Organisation von Beteiligungsmöglichkeiten an der Quartiersentwicklung sowie Moderation von Runden Tischen und Projektgruppen
  • ordnungsgemäßes Führen der Dokumentation im Rahmen der Projektförderung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Soziale Arbeit (Bachelor/Master) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Alternativ verfügen Sie über eine abgeschlossene Berufsausbildung im Gesundheits- bzw. Sozialbereich und haben sich z.B. über Fortbildungen im Bereich Coaching / Kommunikation / Sozialarbeit qualifiziert
  • Erfahrungen im Projektmanagement sowie im Bereich der Quartiersarbeit bzw. Sozialraumarbeit
  • Aufgeschlossenheit für neue Aufgaben, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Kreativität, soziale Kompetenz, Empathie und selbstständige, zielorientierte Arbeitsweise
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe
  • flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten
  • einen gut ausgestatten Arbeitsplatz im neuen Bürger- und Kulturhaus Schwarzenbach
  • tarifliche Entlohnung und Zusatzversorgung

Ihre Bewerbung an:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (Lichtbild, Lebenslauf, Zeugnisse). Bitte senden Sie Ihre Unterlagen bitte bis spätestens 7. November 2020 möglichst in einer pdf-Datei an gm-schwarzenbach@t-online.de.

Falls Sie sich schriftlich bewerben wollen, lautet die Adresse:

Gemeinde Schwarzenbach
Parksteiner Straße 10
92720 Schwarzenbach

Für Auskünfte steht Ihnen 1. Bürgermeister Thorsten Hallmann, Telefon: 09644 / 84 44 oder Rudi Fuchs von der Verwaltungsgemeinschaft Pressath unter der Telefonnummer 09644 / 92 09 25 gerne zur Verfügung. Bewerberinnen und Bewerber mit Schwerbehinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. „Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und Sie im Rahmen einen Vorstellungsgesprächs besser kennen zu lernen.“

  • Dieser Job ist abgelaufen!
Job teilen

Die Gemeinde Schwarzenbach liegt im Landkreises Neustadt a.d.Waldnaab, rund 15 Kilometer westlich von Weiden. Die familienfreundliche Gemeinde verfügt über eine gute Infrastruktur mit Kindertagesstätte, Grundschule und Mittagsbetreuung. Die Bahnlinie Weiden-Bayreuth und die Bundesstraße B470 sorgt für eine gute Erreichbarkeit.

Im Rahmen von Projekten wie dem „Marktplatz der Generationen“, städtebaulichen Arbeitskreisen, der Integrierten Ländlichen Entwicklung (ILE VierStädtedreieck) und vielen mehr werden viele neue Ideen entwickelt und umgesetzt. Insbesondere gründete die Gemeinde 2018 einen Dorfladen und eröffnete 2020 das neue Bürger- und Kulturhaus. 2019 wurde die Gemeinde Schwarzenbach als „Heimatdorf“ von der bayerischen Staatsregierung ausgezeichnet. Besonders wichtig ist der Gemeinde, das Engagement und den Zusammenhalt der Menschen, der Vereine und der Gruppierungen zu stärken und auszubauen.

Information
  • Adresse Schwarzenbach
Besuchen Sie uns

jobs.OberpfalzECHO.de

jobs.OberpfalzECHO.de ist der Stellenmarkt für die Nordoberpfalz!

Kontakt

jobs.OberpfalzECHO.de

Schulstraße 5 | 92711 Parkstein
jobs@OberpfalzECHO.de
Tel. 09602 3709948

Impressum

OberpfalzECHO-News